Seite 1 von 1

Werkstatt zum anlernen Funkfernbedienung gesucht

BeitragVerfasst: 28.10.2019, 12:34
von Havelländer
Hallo, gleich mal die 2. Frage.
Ich hatte nur 1 Schlüssel und auch nur 1 Fernbedienung zum Kauf vom H3 mit dazubekommen. Nun habe ich mir eine neue Fernbedienung gekauft und suche eine Werkstatt im Raum Berlin Potsdam Brandenburg die so was kann. Tante Google könnte mir nicht weiterhelfen. Das wär so ein Radius von 100km. Oder kann ein ganz normales Opel Autohaus weiterhelfen?
Für Tips wären ich dankbar.
Gruss Peter

PS. Ist die Werkstatt in Berlin " Made of Steel" zu empfehlen , können die so was?

Re: Werkstatt zum anlernen Funkfernbedienung gesucht

BeitragVerfasst: 28.10.2019, 14:52
von boe
Der Opel Dürkop auf der Landsberger Allee in Berlin kann Dir da helfen.

Hoffentlich hast Du die richtige FB, da US- und EU-Modelle nicht kompatibel sind (unterschiedliche Funkfrequenzen).

Re: Werkstatt zum anlernen Funkfernbedienung gesucht

BeitragVerfasst: 28.10.2019, 18:18
von Havelländer
Danke, ja nee, ist die selbe ,die ich habe , lt der Beschriftung hinten drauf.
Gruss Peter

Re: Werkstatt zum anlernen Funkfernbedienung gesucht

BeitragVerfasst: 29.10.2019, 09:49
von Andrapre
Hej Havelländer :wave: ,

Eigentlich braucht man keine Werkstatt such mal im Downloadcenter bzw. schicke doch Rösi bzw. EIchi eine PN die helfen dir dann icon_thumright .
Ansonsten kannst auch dorthin http://www.american-auto-service.de/wp- ... ig-new.jpg das ist unsere mit der wir sehr zufrieden sind :pdt06: .

L.G. aus Stockholm Uwe

Re: Werkstatt zum anlernen Funkfernbedienung gesucht

BeitragVerfasst: 29.10.2019, 12:01
von boe
Beim H3 brauch man zum Anlernen ein Tech2 mit GM-Software (haben die meisten Opel-Werkstätten nicht drauf).

Re: Werkstatt zum anlernen Funkfernbedienung gesucht

BeitragVerfasst: 30.10.2019, 09:06
von Andrapre
Hej,
Okey wusste garnicht das man beim H3 ein Tech2 braucht um eine Fernbedienung anzulegen :pdt23: .
L.G. Uwe :wave:

Re: Werkstatt zum anlernen Funkfernbedienung gesucht

BeitragVerfasst: 30.10.2019, 11:17
von gits
yup - ein paar Sachen am H3 nerven total, wie das mit Tech2 und Key Fobs oder bspw. die Schiebedachabläufe oder die Windschutzscheiben Trims die immer total ausbleichen. ich mag meinen trotzdem - und manchmal auch nicht - und dann wieder doch ;)

Re: Werkstatt zum anlernen Funkfernbedienung gesucht

BeitragVerfasst: 04.11.2019, 08:38
von Havelländer
Andrapre hat geschrieben:Hej Havelländer :wave: ,

Eigentlich braucht man keine Werkstatt such mal im Downloadcenter bzw. schicke doch Rösi bzw. EIchi eine PN die helfen dir dann icon_thumright .
Ansonsten kannst auch dorthin http://www.american-auto-service.de/wp- ... ig-new.jpg das ist unsere mit der wir sehr zufrieden sind :pdt06: .

L.G. aus Stockholm Uwe


Danke Uwe, werde da mal anrufen und ein Termin machen... Gruss Peter

Re: Werkstatt zum anlernen Funkfernbedienung gesucht

BeitragVerfasst: 05.11.2019, 17:13
von Havelländer
Alles erledigt!
Welch Zufall, in Rathenow , Peter`s Garage , konnte mir völlig unproblematisch die neue Fernbedienung innerhalb von 10min anlernen. Auch diese Baustelle ist abgehakt.
Danke, gruss Peter