Lamdasonde

Lamdasonde

Beitragvon Harleyrudi » 26.08.2019, 21:13

Hallo Männers.
Ich bräuchte eine Lambdasonde für meinen Hummer H2 SUT Baujahr 2007.
Vorn links. Mehr weiß ich aber auch nicht. Diese ist überhitzt und dementsprechend tot.
Ob es nun eine Regelsonde oder wer weiß was ist, kann ich nicht sagen.
Ich weiß, dass es bei Rockaute.com viele Sorten gibt. Aber welche ist die richtige.

Gruß Reiner
Nichts ist unmöglich. Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum.
Gruß aus dem Lausitzer Seenland.
Benutzeravatar
Harleyrudi
Hummer Maniac
 
Beiträge: 867
Registriert: 21.05.2013, 21:42

Re: Lamdasonde

Beitragvon Andrapre » 27.08.2019, 08:59

Good Morgon Reiner :wave: ,

Wechsel nicht nur eine sondern paarweise und ruf doch mal Rösi an der hat bestimmt die richtigen da, da ja dein Dicker schon dort vor Ort war. :pdt06: :pdt06: :pdt06: .

L.G. aus Stockholm Uwe
Ein Hummer H2 kann man nicht kopieren ;)
die Hummer " Queen"
:) :) :)
Benutzeravatar
Andrapre
Hummer Maniac
 
Beiträge: 535
Registriert: 18.09.2013, 19:41
Plz/Ort: 163.. Ldkr. Barnim

Re: Lamdasonde

Beitragvon Harleyrudi » 27.08.2019, 09:35

Andrapre hat geschrieben:Good Morgon Reiner :wave: ,

Wechsel nicht nur eine sondern paarweise und ruf doch mal Rösi an der hat bestimmt die richtigen da, da ja dein Dicker schon dort vor Ort war. :pdt06: :pdt06: :pdt06: .

L.G. aus Stockholm Uwe


Uwe mein Freund.

Du wirst es nicht glauben, diese Idee wurde vor Monaten verwirklicht :evil: . Nur passiert nichts außer Versprechungen :shock: .
Daher wollte ich bei Rockauto bestellen, nur gibt es dort mehrere Sorten :roll: .

Gruß Reiner
Nichts ist unmöglich. Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum.
Gruß aus dem Lausitzer Seenland.
Benutzeravatar
Harleyrudi
Hummer Maniac
 
Beiträge: 867
Registriert: 21.05.2013, 21:42

Re: Lamdasonde

Beitragvon HBH-H2 » 29.08.2019, 18:44

Hi Reiner,
welche brauchst du denn, die mit dem Trapezförmigen Stecker oder die mit dem Rechteckigen Stecker?
Bist du dir sicher, das deiner Baujahr 2007 ist? Hast du vorn die Mittelkonsole noch mit den Lüftungskugeln oder ist der Luftaustritt schon gerade?
Für bis 2006 habe ich beide Sorten zu Hause. Bin zwar gerade im Urlaub, aber wenn ich zurück bin (09.09.19) kann ich dir welche schicken.

Gruß Harry
HBH-H2
Hummer Freak
 
Beiträge: 463
Registriert: 20.03.2009, 22:03

Re: Lamdasonde

Beitragvon Harleyrudi » 29.08.2019, 19:17

HBH-H2 hat geschrieben:Hi Reiner,
welche brauchst du denn, die mit dem Trapezförmigen Stecker oder die mit dem Rechteckigen Stecker?
Bist du dir sicher, das deiner Baujahr 2007 ist? Hast du vorn die Mittelkonsole noch mit den Lüftungskugeln oder ist der Luftaustritt schon gerade?
Für bis 2006 habe ich beide Sorten zu Hause. Bin zwar gerade im Urlaub, aber wenn ich zurück bin (09.09.19) kann ich dir welche schicken.

Gruß Harry

Super Harry.
Meiner ist Baujahr 2007 mit den runden Lüftern. 6,0 Liter.
Mein Problem ist Regelsonde und Diagnosesonde (Unterschied?). Bei mir ist vorn links Lambdasonde überhitzt und Tod.
Solltest du die richtigen haben und nicht das doppelte vom üblichen Preis haben wollen, nehme ich die.

Gruß Reiner alias Harleyrudi
Nichts ist unmöglich. Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum.
Gruß aus dem Lausitzer Seenland.
Benutzeravatar
Harleyrudi
Hummer Maniac
 
Beiträge: 867
Registriert: 21.05.2013, 21:42

Re: Lamdasonde

Beitragvon Stinkmarder » 30.08.2019, 12:03

Vorne links habe ich (H2 BJ 2003) diese hier verbaut:
BOSCH Lambdasonde Sensor Abgassteuerung F 00H L00 235
Bild
Kostet keine 70.-€
Benutzeravatar
Stinkmarder
Mitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: 20.01.2019, 18:50
Plz/Ort: NRÜ

Re: Lamdasonde

Beitragvon Harleyrudi » 30.08.2019, 12:45

Danke dir für die Antwort.
Bei Bosch muss aber vorn der Anschluss (elektro) gewechselt werden. Richtig?
Oder gibt es die von Bosch direkt für den H2.

Gruß Reiner
Nichts ist unmöglich. Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum.
Gruß aus dem Lausitzer Seenland.
Benutzeravatar
Harleyrudi
Hummer Maniac
 
Beiträge: 867
Registriert: 21.05.2013, 21:42

Re: Lamdasonde

Beitragvon Stinkmarder » 30.08.2019, 15:44

Nein die paßt so. Die hat schon den trapetzförmigen Stecker.
Es gibt aber noch eine universelle mit Verschraubungen für die Kabelenden. Die ist günstiger aber muß halt zusammengetüddelt werden. An besten an den Stecker der alten Sonde. Aber man erkauft sich das mit einer neuen Fehlerquelle.
Benutzeravatar
Stinkmarder
Mitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: 20.01.2019, 18:50
Plz/Ort: NRÜ

Re: Lamdasonde

Beitragvon Harleyrudi » 30.08.2019, 21:23

Wenn man bei Rockauto.com ein Teil sich raussucht, gibt es Teile für Pendlerautos. Was sind Pendlerautos?

Gruß Harleyrudi
Nichts ist unmöglich. Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum.
Gruß aus dem Lausitzer Seenland.
Benutzeravatar
Harleyrudi
Hummer Maniac
 
Beiträge: 867
Registriert: 21.05.2013, 21:42

Re: Lamdasonde

Beitragvon boe » 02.09.2019, 12:37

Ich vermute mal "Vielfahrer"...
boe
Hummer Freak
 
Beiträge: 151
Registriert: 08.10.2015, 15:35

Re: Lamdasonde

Beitragvon Harleyrudi » 02.09.2019, 12:52

boe hat geschrieben:Ich vermute mal "Vielfahrer"...

Das würde heißen, es gibt Teile (z.B. Lambdasonde) für Wenigfahrer und für Vielfahrer :shock: :roll:
Nichts ist unmöglich. Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum.
Gruß aus dem Lausitzer Seenland.
Benutzeravatar
Harleyrudi
Hummer Maniac
 
Beiträge: 867
Registriert: 21.05.2013, 21:42

Re: Lamdasonde

Beitragvon gits » 02.09.2019, 15:03

das ist eher eine missverständliche Übersetzung bei denen auf der Website - die Kategorien sind original Daily Driver vs Economy - also die qualitativ besseren Teile für höhere Ansprüche (tägliche Nutzung) und die anderen eher preiswert und vermeintlich qualitativ schlechter. In der Daily Driver Kategorie sind die OEM Teile (ACDelco) + in etwa gleichwertige eingeordnet.
gits
Baby Hummer
 
Beiträge: 22
Registriert: 08.08.2017, 08:58

Re: Lamdasonde

Beitragvon Harleyrudi » 02.09.2019, 15:17

gits hat geschrieben:das ist eher eine missverständliche Übersetzung bei denen auf der Website - die Kategorien sind original Daily Driver vs Economy - also die qualitativ besseren Teile für höhere Ansprüche (tägliche Nutzung) und die anderen eher preiswert und vermeintlich qualitativ schlechter. In der Daily Driver Kategorie sind die OEM Teile (ACDelco) + in etwa gleichwertige eingeordnet.

Super, dass ist doch mal eine Ansage. Danke. icon_thumleft
Nichts ist unmöglich. Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum.
Gruß aus dem Lausitzer Seenland.
Benutzeravatar
Harleyrudi
Hummer Maniac
 
Beiträge: 867
Registriert: 21.05.2013, 21:42

Re: Lamdasonde

Beitragvon roesibikes » 03.10.2019, 17:06

Es gibt 3 verschieden Anschlussstecker Arten. Trapez, grau Quadrat und schwarz Quadrat quasi wie beim 6.2 dein Geiger Umbau hat die Schwarzen da du auch ein einflutriges Katsystem hast

Lg Rösi
Hummer H1-H3 Spezialist
"Das Rösi"
TEL.:01732134475
01445 Radebeul
Benutzeravatar
roesibikes
Hummer verstrahlt
 
Beiträge: 1773
Registriert: 15.06.2011, 20:25
Plz/Ort: Radebeul

Re: Lamdasonde

Beitragvon Harleyrudi » 03.10.2019, 18:01

Ich habe vier Lambdasonden bei RockAuto bestellt und in 4 Tagen geliefert bekommen. :lol: Preis, fasst geschenkt. icon_thumleft Wenn man bedenkt was hier in Deutschland so manch einer für utopische Preise hat. 2 mal Regelsonde und 2 mal Diagnosesonde. Eingebaut und es leuchtet keine störende Fehlerleuchte mehr. :pdt06:
RockAuto empfehlenswert. icon_thumleft

Gruß Harleyrudi
Nichts ist unmöglich. Träume nicht dein Leben sondern lebe deinen Traum.
Gruß aus dem Lausitzer Seenland.
Benutzeravatar
Harleyrudi
Hummer Maniac
 
Beiträge: 867
Registriert: 21.05.2013, 21:42


Zurück zu Suche / Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 90 Gäste

cron